Ausflugsziele


Jüdisches Museum Westfalen

(und Lehrhaus)
 

 


Ein einzigartiges Dokumentationszentrum für jüdische Geschichte und Religion ist das Jüdische Museum Westfalen an der Peripherie der Altstadt. Die Funde der Forschungsgruppe "Regionalgeschichte - Dorsten unterm
Hakenkreuz" sind Grundstock des international anerkannten Lehrhauses geworden.

Briefe, Urkunden und Texte, aber auch Alltagsgeräte, Kultgegenstände und anderes, was deportierte Juden bei Freunden zur Aufbewahrung zurückgelassen hatten, wurden
in die Begegnungs- und Dokumentationsstätte integriert.

Ausstellungen, Kurse und Veranstaltungen
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag
von 10:00 - 12:00 und
von 15:00 - 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 14:00 - 17:00 Uhr
Tel.: 0 23 62/4 52 79
 

 

 Zur Übersicht