www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!





Aktuelles
Vorstellung
Mitglieder
Beitrittserklärung
Archiv
Kontakt























 
 
 
 Sag JA!  zu Dorsten - Aktuelles



 

26. November 2010

Einladung zum monatlichen Stammtisch des Vereins
„Sag JA! zur Dorsten e. V.“



Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Vereinsmitglieder !

Am Montag, 06.12.2010 um 19.30 Uhr findet der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten e. V.“ statt. Wir treffen uns diesmal bei der Firma ERFRIG Krietemeyer GmbH & Co. KG, Kirchhellener Allee 100 in 46282 Dorsten.

Interessierte Unternehmer und Privatpersonen aller Dorstener Stadtteile sind neben den Mitgliedern des Vereins zu interessanten Gesprächen zu diversen Projekten zur Steigerung der Attraktivität Dorstens herzlich eingeladen.

THEMA:

- die zunehmende Alkoholsucht in unserer Gesellschaft und die Verantwortung des Getränkefachgroßhandels

Referent: Klemens Oßenkamp


Mit freundlichen Grüßen,


Alfred Sartory
1. Vorsitzender

29. Oktober 2010

Einladung zum monatlichen Stammtisch des Vereins
„Sag JA! zur Dorsten e. V.“



Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Vereinsmitglieder !

Am Montag, 08.11.2010 um 19.30 Uhr findet der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten e. V.“ statt. Wir treffen uns diesmal bei der Dorstener Arbeit, Wienbachstraße 26 in 46286 Dorsten - Wulfen.

Interessierte Unternehmer und Privatpersonen aller Dorstener Stadtteile sind neben den Mitgliedern des Vereins zu interessanten Gesprächen zu diversen Projekten zur Steigerung der Attraktivität Dorstens herzlich eingeladen.

THEMA:

- Die Dorstener Arbeit stellt sich vor.

- Was können die Dorstener Arbeit und die Vestische Arbeit für die Dorstener Betriebe tun und wie können die Dorstener Unternehmen die Dorstener Arbeit und die Vestische Arbeit unterstützen?

Referent: Jürgen Erhardt (Dorstener Arbeit)
Klaus Lammers (Vestische Arbeit).


Mit freundlichen Grüßen,


Alfred Sartory
1. Vorsitzender

06. Oktober 2010

„Sag JA! zu Dorsten e. V."
Stammtisch bei interpartner Sartory

Am Montag, 4. Oktober 2010, fand der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten“ in den Räumen der interpartner Sartory GmbH statt. Die Themen des Abends waren „Energiesparen bei der Beleuchtung“ und „Fördermöglichkeiten bei Umwandlung eines Mini- bzw. 400 €-Jobs in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung“.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Vereins, Alfred Sartory, stellt dieser seine Unternehmensgruppe vor. Die Gäste erhielten einen Einblick über die bundesweit tätige Ladenbaugruppe aus dem Markt der Friseure. Die interpartner Sartory GmbH und die IP Wellnesss & Marketing GmbH beschäftigen derzeit ca. 80 feste Mitarbeiter und 350 freie Mitarbeiter auf Provisionsbasis.

Der Referent Sigmar Stolte, Geschäftsführer der Fa. Xtend, demonstrierte zum Thema „Energiesparen“ in überzeugender Form, wie man den Energieverbrauch in Unternehmen um mehr als 50 % reduzieren kann. Die innovative Energiesparleuchte Xtend Eco Light kann ohne Umbau der Leuchten und ohne großen Aufwand bei vorhandenen, konventionellen Leuchten eingesetzt werden. Informationen sind erhältlich unter „www.xtend-ecolight.com“.

Herr Lammers von der Vestischen Arbeit berichtete anschließend über die Fördermöglichkeiten betrieblicher Einstiegsqualifizierungen und die Umwandlung eines 400€- bzw. eines Mini-Jobs in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Mehr Infos unter www.arge-sbg2.de.

Für alle Teilnehmer war es ein sehr informationsreicher Abend. Zum nächsten Stammtisch im November 2010 lädt der Verein zum Treffen in Wulfen bei der Dorstener Arbeit ein: Im Dezember findet der Stammtisch bei der Fa. ERFRIG H. Krietemeyer in Dorsten statt.
 

16. September 2010

Einladung zum monatlichen Stammtisch
des Vereins „Sag JA! zur Dorsten e. V.“

Sehr geehrte Damen und Herren!

Liebe Vereinsmitglieder !

 

Am Montag, 04.10.2010 um 19.30 Uhr findet der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten e. V.“ statt. Wir treffen uns diesmal in den Geschäftsräumen der Firma Sartory GmbH, Schiffbauerstraße 5-7 in 46282 Dorsten.

 

Interessierte Unternehmer und Privatpersonen aller Dorstener Stadtteile sind neben den Mitgliedern des Vereins zu interessanten Gesprächen zu diversen Projekten zur Steigerung der Attraktivität Dorstens herzlich eingeladen.

 

THEMEN:

-        Firmengruppe Sartory GmbH
Referent: Alfred Sartory

 

-        Energiesparen für alle Unternehmen – Sparen Sie 50 % Ihrer Energiekosten
 bei der Beleuchtung
 Referent: Siegmar Stolte / Xtend Direct GmbH

 

-         Umwandlung Vest - …von der Aushilfe zum festen Mitarbeiter…..

-         Aktion AZUBI – geförderte Erprobung potentieller Auszubildender 
  Referent: Klaus Lammers / Vestische Arbeit Dorsten

 Mit freundlichen Grüßen,

 
Alfred Sartory

1. Vorsitzender

25. August 2010

Einladung zum monatlichen Stammtisch
des Vereins „Sag JA! zur Dorsten e. V.“

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Liebe Vereinsmitglieder !

 

Am Montag, 06.09.2010 um 19.30 Uhr findet der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten e. V.“ statt. Wir treffen uns diesmal bei Hänchen FINKE, Heinz-Peter Finke, Friedrichstraße 1 b in 46284 Dorsten.

 

Interessierte Unternehmer und Privatpersonen aller Dorstener Stadtteile sind neben den Mitgliedern des Vereins zu interessanten Gesprächen zu diversen Projekten zur Steigerung der Attraktivität Dorstens herzlich eingeladen.

 

     THEMA:

            -         Die Geschichte der ältesten Pommesbude in Dorsten

-         „..am HagenRad gedreht…“ – aus der Krise zum Erfolg

      Referent: Heinz-Peter Finke und Gastreferent

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Alfred Sartory

1. Vorsitzender

12. Juli 2010

„Sag JA“ zu Dorsten e. V.“ feierte jährliches Sommerfest

Der Verein "sag ja zu Dorsten" feierte am Freitag den 9 Juli 2010 sein jährliches Sommerfest an der Baldurstrasse. Mehr als 100 Besucher waren gekommen, um miteinander einen schönen Abend zu genießen. 10,-€ Kostenbeitrag für freies Essen und Trinken, sowie Live Musik und Show Programm. Interessante Gespräche eine hervorragende Bewirtung rundeten das Bild ab.

Die Fa. Krietemeier sorgte für die richtige Temperatur des Biers und die Fa. Bellendorf für bestes Grillfleisch und leckere Salate. Ein gelungener Abend bei schönstem Sommerwetter.

Während des gesamten Abends lauschten die Gäste den Westernklängen von Alf mit seinen Mannen. Nicht nur die Musik begeisterte, sondern auch die Deko und Gaucho Kleidung der gesamten Gruppe.

Gegen Mitternacht folgte dann für alle Anwesenden der Kracher. Danny & the Chicks versetzten alle Besucher zurück in die 60 und 70er Jahre. Die ultimatice Back To Fifties Show wird allen unvergesslich bleiben. Das Motto Rockn Roll geht immer....

Der Wunsch: Hoffentlich im nächsten Jahr wieder.
www.danny-and-the-chicks.de
www.meindorsten.de

Mit freundlichen Grüßen
A.Sartory

 

24. Juni 2010

Einladung zum monatlichen Stammtisch

des Vereins „Sag JA! zur Dorsten e. V.“


Sehr geehrte Damen und Herren!

Liebe Vereinsmitglieder !

 

Am Montag, 05.07.2010 um 19.30 Uhr findet der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten e. V.“ statt. Wir treffen uns diesmal bei der  WINDOR, Wirtschaftsförderung in Dorsten GmbH, Bismarckstraße 24 in 46284 Dorsten.

 

Interessierte Unternehmer und Privatpersonen aller Dorstener Stadtteile sind neben den Mitgliedern des Vereins zu interessanten Gesprächen zu diversen Projekten zur Steigerung der Attraktivität Dorstens herzlich eingeladen.

 

THEMA:

         WER / WAS ist WINDOR ?

      Referent: Herr Günter Aleff

Mit freundlichen Grüßen,

 

Alfred Sartory

1. Vorsitzender

31. Mai 2010

Einladung zum monatlichen Stammtisch

des Vereins „Sag JA! zur Dorsten e. V.“

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Liebe Vereinsmitglieder !

 

Am Montag, 07.06.2010 um 19.30 Uhr findet der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten e. V.“ statt. Wir treffen uns diesmal bei der  Firma Pasterkamp, Sanitär-Heizung-Fliesen, An der Glashütte 6 in 46282 Dorsten.

 

Interessierte Unternehmer und Privatpersonen aller Dorstener Stadtteile sind neben den Mitgliedern des Vereins zu interessanten Gesprächen zu diversen Projekten zur Steigerung der Attraktivität Dorstens herzlich eingeladen.

 

THEMA:

         Das kleine 1 x 1

            Kleine Exkursion für den Privatanwender – „Geizen mit Heizen“

            Referent: Herr Ralf Pasterkamp

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Alfred Sartory

1. Vorsitzender

04. Mai 2010

Frühlingshafter Stammtisch des Vereins
„Sag JA“ zu Dorsten e. V.“ im Flora Park Dorsten GmbH

25 Dorstener Unternehmer und Bürger erlebten einen zauberhaftern Frühling in den Verkaufshallen des Flora Parks.

Der Flora Park Dorsten GmbH unter der Leitung von Thomas Busch und Tobias Hellerberg hat sich in den letzten Jahren als einzige Premiumgärtnerei in der Region mit 5 Sternen etabliert.

Nach der Vorstellung von Thomas Busch über die wirtschaftliche Entwicklung referierte Tobias Hellerberg beim Rundgang durch die einzelnen Abteilungen über die Vielfalt und das Lebensgefühl im eigenen Garten. Die Teilnehmer konnten kreative Ideen von Pflanzengefäßen, über Wasserfaszination bis hin zum Gartentraum für die eigene Gestaltung mitnehmen.

Ein Abend für Sinnlichkeit und Lebensfreude beeindruckte die Mitglieder von „Sag JA! zu Dorsten e. V.“.


 

21. April 2010

Einladung zum monatlichen Stammtisch
des Vereins „Sag JA! zur Dorsten e. V.“

Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Vereinsmitglieder !

Am Montag, 03.05.2010 um 19.30 Uhr findet der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten e. V.“ statt. Wir treffen uns diesmal bei der Firma Flora Park Dorsten GmbH, Gahlener Straße 306 in 46282 Dorsten.

Interessierte Unternehmer und Privatpersonen aller Dorstener Stadtteile sind neben den Mitgliedern des Vereins zu interessanten Gesprächen zu diversen Projekten zur Steigerung der Attraktivität Dorstens herzlich eingeladen.

THEMA:

• Alles im grünen Bereich

Referent: Herr Thomas Busch


Mit freundlichen Grüßen,

Alfred Sartory
1. Vorsitzender
 

04. März 2010

Sag JA! zu Dorsten - Mitgliederversammlung 2010

Eine positive Bilanz zog der Verein „Sag JA! zu Dorsten“ auf seiner Mitgliederversammlung am Montag, 01.03.2010 im voll besetzten Saal im Jägerhof Einhaus. Vorstandsvorsitzender Alfred Sartory ließ das vergangene Jahr nochmals Revue passieren, und blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück, ganz besonders die Aktion „Kein Kind ohne Mahlzeit“(läuft noch bis Mitte 2011), mit der zwischenzeitlich über € 80.000,00 an die Stadt Dorsten zur Linderung der größten Not übergeben wurden.

Die Ziele des Vereins, die Marke Dorsten über die Grenzen hinaus bekannt zu machen und die Stärken Dorstener Unternehmen zu präsentieren rückt durch erfolgreiche Veranstaltungen näher. Voller Stolz verkündete der 1. Vorsitzenden zwischenzeitlich 85 aktive Unternehmen als Mitglied.

Die erneute Beteiligung am Dorstener Lichterfest und an den Dorstener Besentagen war ein voller Erfolg. Auch die Neuausrichtung der monatlichen Stammtische bei Mitgliedern des Vereins war ein voller Erfolg. Hier zeichnet sich ab, das die Mitglieder die Gelegenheit gerne wahrnehmen, die Leistungsstärke des Unternehmens zu präsentieren. Als zukünftiger Standort für die Messen Do it und Dorsten Vital hat der Verein eine Übereinkunft mit der Dorstener Eissporthalle getroffen. 2010 findet die Do it am 24./25.04 und die Dorsten Vital (Wellness- und Gesundheitsmesse) am 29./30.05. statt.

Nach dem Bericht des Vorstandes und der Kassenprüfer, der eine ordnungsgemäße Kassenführung bestätigte, die den gesetzlichen Vorschriften und den Vorschriften der Vereinssatzung entspricht, wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Auch fanden an diesem Tag Neuwahlen statt, die auf Grund der Erfolge der letzten Jahre unter der Leitung von Versammlungsleiter Jürgen Gromann ohne große Überrauschung blieben.
 

Bilder von der Mitgliederversammlung:


Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender  Alfred Sartory
Stellv. Vorsitzender   Alfred Woltsche
Stellv. Vorsitzender  Klaus Schmitz (neu)
Kassierer   Andreas Schade
Schriftführer  Sebastian Rentmeister
Beisitzer Klemens Oßenkamp
Beisitzer Raimund Enning
Beisitzer Jürgen Bandura
Beisitzer  Achim Schrecklein (neu)

 

23. Februar 2010

Hinweis: Zum Betrachten dieses Dokuments benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader. Diesen können Sie sich mit einem Klick auf das Logo herunterladen. Adobe Reader

23. Februar 2010

Einladung zur Mitgliederversammlung

des Vereins „Sag JA! zur Dorsten e. V.“

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vereinsmitglieder!

 

Entsprechend unserer Satzung sind wir verpflichtet, einmal im Jahr eine Mitgliederversammlung durchzuführen. Dabei sollte der Haushalt des Vereins vorgestellt und beschlossen werden. Darüber hinaus wird Ihnen der Vorstand über seine bisherige Arbeit Bericht erstatten und in einer umfassenden Diskussion mit
Ihnen zusammen neue Initiativen für unsere Arbeit festlegen.

 

Im Auftrage des Vorstandes darf ich Sie ganz herzlich für

 

Montag, den 01. März 2010 um 19.30 Uhr im Jägerhof Einhaus

Dorfstraße 3 in Dorsten - Hervest (Telefon: 02362 / 77089)

Einlass ist ab 19.00 Uhr

 

zu unserer 5. Mitgliederversammlung einladen und freue mich auf Ihr Kommen.

Als Tagesordnung wird vorgeschlagen:
 

1.  Bericht des Vorstandes  5.  Wahl des Vorstandes
2.   Bericht der Kassenprüfer

6.  Wahl von zwei Kassenprüfern

3.   Entlastung des Vorstandes  7.  Zukunftsorientierung + Termine 2010
4.   Genehmigung des Haushaltsplans 8.  Sonstiges

 

Im Auftrage des Vorstandes

 

 

Alfred Sartory

Vorsitzender

04. Februar 2010

Stammtisch „Sag JA! zu Dorsten e. V.“
Montag, 01.02.2010
Bei der Firma BELWARE GmbH, Am Brauturm 2 in 46286 Dorsten–Wulfen
Referent Herr Jörg Belecke (Geschäftsführer)

Die Firma Belecke hatte zum Stammtisch des Vereins „Sag JA“ zu Dorsten e. V.“
eingeladen.

Fast 20 Interessierte verfolgten das von Geschäftsführer Jörg Belecke präsentierte Thema „Kommunikation mittels moderner Medien“. Die Anwesenden erhielten einen sehr interessanten Einblick zum Thema „Bildschirmkonferenz“.

Der Verein bedankt sich bei der Firma BELWARE GmbH für den interessanten Abend, das interessante Thema und für den gereichten Imbiss.
 

21. Januar 2010

Einladung zum monatlichen Stammtisch
des Vereins „Sag JA! zur Dorsten e. V.“

 


Sehr geehrte Damen und Herren!

Liebe Vereinsmitglieder !

 

Am Montag, 01.02.2010 um 19.30 Uhr findet der monatliche Stammtisch des Vereins „Sag JA! zu Dorsten e. V.“ statt. Wir treffen uns diesmal bei der  Firma BELWARE GmbH,    Am Brauturm 2 in 46286 Dorsten.

 

Interessierte Unternehmer und Privatpersonen aller Dorstener Stadtteile sind neben den Mitgliedern des Vereins zu interessanten Gesprächen zu diversen Projekten zur Steigerung der Attraktivität Dorstens herzlich eingeladen.

 

     

THEMA:

         Kommunikation mittels moderner Medien

Referent: Herr Jörg Belecke

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

 

Alfred Sartory

1. Vorsitzender

 

06. Januar 2010

„Sag JA! zu Dorsten“ e. V. startet fit ins Jahr 2010

Zum ersten Stammtisch des Jahres 2010 traf sich der Verein „Sag JA! zu Dorsten“ e. V. bei „Schmitz, der Zweirad-Experte“ auf der Barbarastraße 55/4.

Vor genau einem Jahr eröffnete Klaus Schmitz mit seinem Team die neuen Räumlichkeiten. Dieser Anlass war wie geschaffen dafür, den Stammtisch zum Thema „Fit in den Frühling“ hier stattfinden zu lassen, um zum Saisonstart alle Innovationen, Neuheiten und Spezialgebiete vorstellen zu können.

Klaus Schmitz stellte den Besuchern an fünf Verkaufsstationen Elektrobikes, City- & Trekking-Bikes, Retro- & Fun-Bikes, Baby-Kleinkind-Jugendfahrzeuge und das Spezialgebiet Mountainbikes vor. Zum Abschluss des Rundganges ging Klaus Schmitz intensiv auf den kundenorientierten Servicebereich und den angrenzende Reparaturbereich ein. Mit regem Interesse wurden die Neuheiten und Informationen von den Anwesenden aufgenommen. Erstaunt waren alle Mitglieder und Besucher über die ausgeprägte Lagerhaltung von gut 1.300 Fahrzeugen.

In der anschließenden Diskussions-Runde ging es u. a. um das Thema „Wie kann man den Erfolg trotz Wirtschaftskrise stabilisieren?“. In dem Zusammenhang stellte der Jungunternehmer Hakan Keser sich und seine Agentur für Kommunikation (Marienstraße 36) vor. Anlässlich einer der nächsten Sitzungen wird Herr Keser zum Thema „Erfolgreich durch die Wirtschaftskrise“ moderieren. Der Verein wird rechtzeitig über diese Veranstaltung informieren.

Der nächste Unternehmerstammtisch wird am 01.02.2010 um 19.30 Uhr in den Räumen der Belware GmbH, Am Brautturm 2 in Dorsten-Wulfen stattfinden. Belware-Inhaber Jörg Belecke wird mit dem Thema „Kommunikation mittels moderne Medien“ den Februar-Stammtisch begleiten.