Dorsten Aktuell/News


12.03.2016
 

Hochzeitsmesse im Gemeinschaftshaus Wulfen war voller Erfolg

Zum ersten Mal hat eine Hochzeitsmesse im Gemeinschaftshaus Wulfen stattgefunden. Und sie war ein voller Erfolg. Viele Verliebte hatten die Möglichkeit genutzt und sich rund um den „schönsten Tag im Leben“ informiert.

Valentinstag, an diesem Tag fand die Messe statt, ist der Tag für Verliebte, sodass viele Paare die Messe besuchten. Die ein oder andere Braut kam in Begleitung ihrer Mutter und nutzte die Gelegenheit, am Stand des Brauthauses Tausendschön verschiedene Kleider anzuprobieren.

Die Modenschau zeigte, wie sich „ganz normale Frauen“ - zuerst zu sehen in Jeans & T-Shirt - in wunderschöne Bräute verwandelten. Kinder in Kommunionkleidern und sogar Hunde, die Ringkissen trugen, rundeten die Show ab. Begleitet wurden die Modell-Bräute von einem Bräutigam, der Mode des Herrenausstatters „Art of Men“ präsentierte.


Aber es ging nicht nur um die Kleidung der „Brautleute“ auf der Hochzeitsmesse. Viele verschiedene Aussteller präsentierten sich. Neben einem Cadillac und einer Stretch-Limousine, die die Besucher bereits vor der Eingangstür des Gemeinschaftshauses begutachten konnten, durfte sich jedes Paar von Casas Fotografie ablichten lassen.