Dorsten Aktuell/News


29.04.2016
 

Deutener Schützen feiern am ersten Maiwochenende

Am Wochenende rund um den 1. Mai feiern die Schützen in Deuten. Am Sonntag wird sich entscheiden, wer die Nachfolge des amtierenden Königspaares Daniel Krampe und Malou van Bussel antreten wird.

Am Freitag, 29. April, um 18.30 Uhr treffen sich die Schützen zum gemeinsamen Gottesdienst in der Herz-Jesu Kirche. Anschließend erfolgt die Kranzniederlegung und das Gedenken der Toten am Ehrenmal. Dann wird im Festzelt mit der Showband Success gefeiert.
Am Samstag steht um 10.30 Uhr der Frühschoppen im Festzelt auf dem Programm. Für die musikalische Untermalung sorgt die Blasmusik Wulfen. Um 14.30 Uhr treten die Schützen zum großen Umzug an. Anschließend erfolgt die Parade auf dem Kirchweg. Um 20 Uhr wird am Samstag, 30. April, der Festball mit der Partyband Mainstreet eröffnet. Letzter Programmpunkt an diesem Tag: die Flaggenparade um 22 Uhr.

Am Sonntag, 1. Mai, geht es um 9.30 Uhr mit dem Schützenfrühstück im Vereinslokal Haus Hessefort weiter. Um 10.45 Uhr treten die Schützen an und marschieren zur Vogelstange. Nach dem Königsschuss erfolgt die Proklamation. Dann hat sich entschieden, wer das amtierende Königspaar Daniel Krampe und Malou van Bussel sowie die Minister Jan-Henning und Phil Beyer und die Ehrendamen Caro Kostrzewa und Margot van Bussel ablösen wird.
Um 19.45 Uhr erfolgt die Abholung der Gastvereine Holsterhausen 53, Sankt Marien und Wulfen am ehemaligen Restaurant Kleinalstedde. Um 20 Uhr beginnt der Krönungsball.
Das meinDorsten.de-Team wünscht schöne Festtage.