Dorsten Aktuell/News


05.08.2016
 

Genusstour Niederrhein - per Bus zum Genuss!

Am Montag, 5. September, startet wieder eine abwechslungsreiche und spannende Bustour des Vereins Genussregion Niederrhein e.V. und der zertifizierten Natur- und Kulturführerin Sabine Hauke. Landwirte und Erzeuger regionaler Produkte laden Interessierte ein, sich über die Produktion und Verarbeitung regionaler Spezialitäten zu informieren und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen...

Treffpunkt der Genusstour Niederrhein ist der Park & Ride Parkplatz an der Friedenstraße in Wesel (hinter dem Hauptbahnhof). Von dort startet der Reisebus gegen 8.30 Uhr in Richtung Wesel-Bislich zum Café Landluft, wo die Teilnehmer in der liebevoll umgebauten Scheune ein leckeres, regionales Frühstück genießen. Im Anschluss geht es mit dem Reisebus weiter in die NABU Naturarena „Auf dem Mars“, wo die Imkerin Almut Köhnen die Teilnehmer über die faszinierende Beschäftigung mit der Honigbiene und den therapeutischen Eigenschaften ihrer Produkte informiert.
Anschließend geht es zur Hoffleischerei Hawix in Sonsbeck. Anneliese Hawix informiert hier über die Besonderheiten der Schweinezucht, über die hofeigene Schlachtung und die Vermarktung von Fleisch- und Wurstwaren. Zum guten Schluss lädt das Restaurant Lippeschlösschen in Wesel zum Probieren kleiner regionaler Köstlichkeiten ein. Inhaber Ullrich Langhoff wird dabei über den Verein Genussregion Niederrhein berichten. Die Fahrt endet gegen 17.00 Uhr wieder auf dem Park & Ride Parkplatz in Wesel.

Die Kosten pro Teilnehmer betragen 43,90 Euro. Im Preis enthalten sind die Fahrt im Reisebus, das Frühstück sowie Führungen und Verkostungen. Anmeldungen für die 56 Plätze der Bustour sind ab sofort und bis zum 22. August 2016 möglich! Es können pro Haushalt max. 2 Personen + Kinder angemeldet werden. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der Genussregion Niederrhein unter der Telefon-Nr.: 0281/207-3016 entgegen.
Die in den letzten Jahren vom Bauernmarkt Loikum und der Genussregion Niederrhein organisierte Genusstour Niederrhein wird erstmals von der Niederrheinführerin Sabine Hauke organisiert. Sie begleitet die Fahrt außerdem mit spannenden Geschichten und Informationen aus der Region.

Quelle: Kreis Wesel