Dorsten-Aktuell


05.09.2016
 

Anarchophobie - Die Angst vor „Spinnern“...

Anarchophobie – Die Angst vor Spinnern“ ist ein Showdown ohne Zwangsjacke, aber dafür mit Pistole. Philip Simon betreibt in seinem neuen Programm mentale Sterbehilfe, um sich vor dem intellektuellen Pfandflaschensammeln zu bewahren: Die Veranstaltung findet am Freitag, 23. September, im Gemeinschaftshaus Wulfen statt...
"Denn auf der Suche nach uns selbst, verlieren wir das Wir. Und wer wissen will, ob wir in einer Solidargemeinschaft leben, muss sich nur mal mit einem Kleinwagen auf die Autobahn trauen“, heißt es in der Ankündigung zu seinem Programm. Der mehrfach preisgekrönte Kabarettist seziert einmal mehr mit großer Spielfreude seine eigenen Gedanken mit dem Skalpell und stellt fest: Die einzigen Visionen, die er noch hat, sind medikamentös bedingt.

Veranstaltungsstätte
Gemeinschaftshaus Wulfen
Wulfener Markt 5, 46286 Dorsten-Wulfen
Eintrittspreis von
VVK 19,80 € inkl. VVK-Gebühr

Eintrittspreis bis
AK 22.00 €
Ansprechpartner
Oliver Grimm
Tel. 02369-93450

Veranstaltungsdatum
am 23.09.2016
Zeiten
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr