Dorsten-Aktuell


09.10.2017
 

 „Hair Pirat“ feiert Jubiläum

Charmante Aktionen zum zehnjährigen Bestehen

Eine starke Mannschaft, Kompetenz, Qualität und Esprit – diese Mischung hat den Friseursalon „Hair Pirat“ erfolgreich gemacht. Seit nunmehr zehn Jahren verwöhnt das Team um Inhaberin Lurdes Sartory die Kunden in der Dorstener Altstadt mit schicker und stylischer Coiffeurkunst. Das runde Jubiläum wird im Oktober mit zahlreichen Aktionen an der Recklinghäuser Straße 12 groß gefeiert.

Am 14. Oktober wird der bekannte Lembecker Gastronom Bruno Scroccu exklusiv für die „Hair Pirat“ - Kunden feine Häppchen aus Parmaschinken und aromatischen Pecorino Sardo Käse zubereiten. Für den perfekten Schnitt sind in diesem Rahmen nicht die Stylisten verantwortlich, sondern eine spezielle Maschine, die für hauchdünne Parmaschinken-Scheiben sorgt. Dieser besondere kulinarische Friseurbesuch wird mit einem Glas Prosecco abgerundet.

Eine weitere Jubiläumsaktion liegt dem Dorstener Unternehmer und Gründer der „Hair-Piraten“, Alfred Sartory, ganz besonders am Herzen. „Alle unsere Kunden sind eingeladen, im Oktober ihr langes Eigenhaar zugunsten an Krebs erkrankter Kinder zu spenden“, erläutert Sartory. Das Haar wird der Organisation Krebsberatung Münster in Rahmen einer Spendenübergabe überreicht.
Der Nachwuchs genießt bei „Hair Pirat“ schon immer höchste Priorität. Sei es in der Übernahme von Patenschaften für afrikanische Kinder, Lehrlingsaustausch oder in der Unterstützung der Jugendarbeit von Dorstener Vereinen.
„Außerdem sorgen auch unsere Stylistinnen für kleine „Piraten“, schmunzelt Sartory. „Wir sind eben ein echter Familienbetrieb.“ Doch da der Salon über eine große Anzahl von topausgebildeten Mitarbeitern verfügt, können diese Personalfluktuationen leicht aufgefangen werden. Zumal auch einige Mitarbeiterinnen gerne wieder in das Piraten-Nest zurückgekehrt sind.

Ein Herz für Kinder wird auch bei den Jubiläumsaktionen bewiesen. In der „Woche der Familie“ vom 18. bis 30. Oktober erhalten alle kleine Kunden im Alter von zwei bis zwölf Jahren einen kostenlosen Haarschnitt, wenn Mama oder Papa eine Friseurdienstleistung in Anspruch nehmen.
Und wer noch einmal den Sommer genießen möchte, der kann dies am 21. Oktober ebenfalls im Salon „Hair Pirat“ tun. Denn dann wird der Friseurbesuch zur „Summer Disco“, bei der DJ Dierk die Kunden mit Sommerhits und flotter Moderation unterhält.

Foto: Hunderte von Freunden und Gästen ließen sich von einem Haarschnitt im Haipirat oder mit einem Schinkenschnitt kreiert mit einem Stück Parmesankäse präsentiert von Meisterkoch Bruno aus Lembeck im und vor dem Hairpirat verwöhnen


 Alle Infos zu den
Jubiläums-Aktionen hier!
 

Hair Pirat Dorsten
Recklinghäuser Str. 12
46282 Dorsten
Telefon: 02362 - 60 72 87
E-mail: Dorsten@HairPirat.de

www.hair-pirat.de