www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Mitmachaktion für Jugendliche:
Internationales Fotoprojekt "Lebensgefühle" im Rahmen "Kulturhauptstadt.2010"

 

Projekt "Lebensgefühle"
- Ein Fotoprojekt im Rahmen der Aktion TWINS.2010

Vorstellung des Projektinhaltes

In diesem Fotoprojekt sollen Jugendliche aus Dorsten und den Partnerstädten Menschen und Orte aus ihrem Lebensalltag fotografieren. Fotografiert werden sollen Aktivitäten zum Beispiel im Freundeskreis, in der Familie, mit Nachbarn, beim Sport, in der Schule, im Beruf, in der Freizeit. Die zentrale Frage lautet hierbei: Was ist mein Lebensinhalt? Was ist mir wichtig? Dargestellt werden sollen daher Menschen in typischen Situationen oder im direktem Bezug zu ihren Lebensumständen bzw. in ihrer Rolle in der sozialen Gemeinschaft. Auch das Zusammenleben der Menschen in der Stadt und in der Umgebung soll zum Ausdruck gebracht werden. Eigeninitiative und innovative Ideen werden begrüßt. Der Kreativität der Jugendlichen sind keine Grenzen gesetzt.

Nicht gefragt sind inszenierte Fotos, reine Tier-, Pflanzen-, oder Landschaftsaufnahmen oder Sehenswürdigkeiten.

Damit die Aufnahmen ggfls. in der geplanten Wanderausstellung verwendet werden können, sollen sie mit einer kurzen Erläuterung versehen werden. Darüber hinaus wird ein kurzes Selbstportrait mit Namen, Alter, Wohnort und Foto erbeten. Ausgewählte Fotos sollen auch auf der Homepage der Stadt Dorsten präsentiert werden. Die beteiligten Städte werden gebeten, einen Link zu veröffentlichen.

Umsetzung/Realisierung des Projektes

  • Projektlaufzeit: 01. Februar 2008 bis 30. September 2008
  • Altersbeschränkung: 13 bis 23 Jahre

Es beteiligen sich folgende Städte:

  • Hainichen (D - Sachsen)
  • Rybnik (PL)
  • Crawley (GB)
  • Newtownabbey (UK)
  • Dorsten (D)
  • Waslala (NIC)

Jede Stadt benennt einen Verantwortlichen für folgende Aufgaben:

  • Motivation von Jugendlichen, von Vereinen, von Fotoclubs, Schulklassen pp.
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Sammlung und Zusammenstellung der eingereichten Vorschläge
  • Laufende Berichterstattung über die Entwicklung des Projektes
  • Weiterleitung zur Stadt Dorsten
  • Kontaktstelle zur Stadt Dorsten

Die Stadt Dorsten übernimmt die Projektleitung und koordiniert die Aktivitäten auch in Bezug auf eine Beteiligung zum Aktionsprogramm Kulturhauptstadt Europas (TWINS.2010). In Dorsten wird sich unter Leitung von Karlheinz Strötzel eine Jugendgruppe bilden, die für die Auswahl der Fotos zuständig ist. Die ausgewählten Aufnahmen sollen in einer Wanderausstellung in allen beteiligten Städten präsentiert werden. Alle Fotos sollen in einer CD / DVD zur Verfügung gestellt werden.

Am Ende der Projektlaufzeit übersenden die Verantwortlichen aus den Partnerstädten eine CD-ROM mit den digitalen Fotos an die Stadt Dorsten. Zum Jahr der Kulturhauptstadt 2010 wird ein Jugendfotocamp durchgeführt, an dem als Preis mehrere Jugendliche aus den Partnerstädten unter Beteiligung von Jugendlichen aus Dorsten unter fachkundiger Leitung im Ruhrgebiet auf Fotoexkursion gehen.

Projektleiter Karlheinz Strötzel
- zur Person:

Karlheinz Strötzel ist 58 Jahre alt, Diplom Designer und Fotograf. Er hat zahlreiche Foto-wettbewerbe und Seminare mit Kindern und Jugendlichen im In- und Ausland durchgeführt. Als Gastdozent ist und war er an verschiedenen Hochschulen tätig. Er ist darüber hinaus tätig als freischaffender Künstler und Medienpädagoge.

Er fungiert als Bildungsreferent bei der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst und Medien e.V., die mit Unterstützung des Landes NRW zahlreiche Kunstprojekte auf landesweiter und internationaler Ebene durchgeführt hat. Karlheinz Strötzel ist auch Vorsitzender des Freundeskreises Nicaragua e.V. und engagiert sich aktiv für die Unterstützung von Entwicklungshilfeprojekten.

Technische Anforderungen:

Es sind Digitalfotos anzufertigen. Mindestauflösung: 200 dpi, auf 20 x 30cm vergrößerbar, ca. 5.0 Megapixel. Fotos können farbig oder schwarz - weiß sein.

Anmeldung:

Ansprechpartnerin bei der Stadt Dorsten - Bürgermeisterbüro - ist Frau Anke Bückemeier.
Bitte senden Sie eine E - Mail mit folgenden Informationen an die Adresse

anke.bueckemeier@dorsten.de