www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Aufbau eines Seniorenbeirates in Dorsten:
Mehr Informationen unter Telefon: 02362 66-4370
 

Die Stadt Dorsten erarbeitet zusammen mit ihren Bürgerinnen und Bürgern derzeit einen Seniorenbeirat, dem - aufgrund der demographischen Entwicklung - in Zukunft eine besondere Bedeutung zukommt.
Grundlage dafür ist es, interessierte Bürgerinnen und Bürger zu gewinnen, die sich aktiv beteiligen und die Belange der Älteren engagiert einbringen. Als eine Anregung aus den im vergangenen Jahr durchgeführten Stadteilgesprächen soll künftig aus jedem Stadtteil ein Vertreter in den Seniorenbeirat entsandt werden. Stadtteilvertreter können so "Vor-Ort-Anliegen" einbringen, nachbarschaftliche Hilfen, Unterstützung und Aktivitäten anregen und organisieren.

Bürgerinnen und Bürger,

  • die das 55. Lebensjahr vollendet haben,
  • Deutsche oder EU-Bürger sind,
  • mindestens seit drei Monaten in Dorsten den Hauptwohnsitz haben und
  • nach § 8 Kommunalwahlrecht nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind,

können sich an dem Prozess der Gründung des Seniorenbeirates aktiv beteiligen.

Nähere Auskünfte:

Hildegard Lanfermann,
Sozialamt der Stadt Dorsten,
Bismarckstr. 1, 46284 Dorsten,
Tel. 02362 66-4370, Fax: 02362 66-5750
oder E-Mail:
sozialamt@dorsten.de