www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Ultra-Marathon UTMB
- Bis an die persönliche Grenze

Die "Trailer du Mont Blanc" und die französichen, italienischen, und schweizer Gemeinden des Mont-Blanc Gebietes laden Sie ein, mit ihnen ein außergewönliches Abenteuer zu teilen:

UTMB vom 29.- 31.August 2008,
6. Veranstaltung

UTMB: etwa 166 km und 9400 Höhenmeter, max. 46 Stunden -
Start Freitag, 29. August 18:30 im Stadtzentrum von Chamonix

Es zu umlaufen ist ein unvergleichliches Erlebnis, ein Eindringen in ein magisches Universum. Man ist den eindrucksvollen, fast magischen Hochgebirgsgipfeln nahe, folgt den Spuren der Pioniere des Alpinismus, entdeckt die Geologie und Geographie der Hochgebirgswelt, bewundert ihre unterschiedlichen Formen: Den Rundbuckel des Mont-Blanc, den Bionnassay Grat, die Noire de Peuterey, den Dent du Géant, die Steilwand der Grande-Jorasses, den Süd- und Nordgipfel des Aiguille du Tour, den Aiguille Verte, die Nordwand des Drus.

Fels, Wasser, Eis und Licht: ein ständig wechselndes Schauspiel. Von Chamonix nach Courmayeur, von Val Ferret nach Bovine führt der Weg die französischen, Italienischen und Schweizer Berghänge entlang, über Almen, Gletscher und Gipfel, über viele Pässe : den Col du Bonhomme, de la Seigne, du Grand Ferret, de Balme.
Ein überwältigendes, vielfältiges Schauspiel der Natur. An den Hängen Wälder: Eichen, Buchen, Tannen, Fichten und Föhren, darüber Wacholder, Moos und Flechten.

Dieser Wettkampf ist die Erfüllung eines langjährigen Traumes und der Ausdruck der Begeisterung für den Ultra-Trail, den immer mehr Läufer und Begleiter teilen.
Seine Verwirklichung ist den freundschaftlichen Beziehungen zu verdanken, die die Bewohner der französischen, italienischen und Schweizer Gemeinden des Mont-Blanc Gebietes verbinden. 

Der Dorstener Rüdiger Littwin nimmt in diesem Jahr an diesem außergewöhnlichen Ereignis teil. Seit mehreren Monaten bereitet er sich mit seinem Laufpartner Wolfgang  uns auf dieses Event vor.
Die Anzahl der Vorbereitungsläufe liegt mittlerweile bei 17. Dabei handelt es sich um 9 Marathons, teils schon mit erheblichen Höhenmetern, sowie 9 Ultra-Läufe, wie z. B. Rennsteig Supermarathon, Brockenultra, 100 km von Biel, Chiemgauer100 mit fast 4500 Höhenmetern und ein 24-Stunden-Lauf in Breitscheid, den er mit 150 km beendete.

Ausführliche Berichte schreibt Rüdiger Littwin auf der Blogseite

http://blog.soq.de/category/The-North-Face-Ultra-Trail-du-Mont-Blanc