www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Elbaman Triathlon erfolgreich gefinisht!



Am 5.10.2008 fiel im Morgengrauen um 7:00 der Startschuss zum Ironmandistanz Triathlon auf Elba.
Die beiden Schwimmer der Herren und Damenstaffel Fabio Paris (Elba) und Gabi Jansen (Lippepiraten), sowie Einzelstarter Udo Verholt (TRI DUCKS) absolvierten zunächst die 3,8km lange Schwimmstrecke im Hafenbecken von Marina die Campo.

Fabio wurde als erster von Jan Verholt auf dem Rad abgelöst, bevor Jutta Kunert (Lippepiraten) als zweite aufs Rad wechselte.
Als letzter der drei ging Udo Verholt auf die den 3x60km langen Rundkurs, der den Radlern pro Runde 1000 Höhenmeter abverlangt.

Auf dieser Strecke zeigten alle drei das sie gut vorbereitet waren und mit Zeiten von unter 7 Stunden bis knapp darüber beste Platzierungen erfuhren.

Jan Verholt (Lippepiraten) erreichte als erster die Wechselzone und schickte Manfred Boller-Künne(LT Guido) auf die 42km Marathondistanz.

Jutta Kunert, die auf dem Rad auch viele der männlichen Konkurrenten abhängen konnte, übergab nur wenig später den Chip für die Zeitmessung
an Sandra Kazmierczak (LT Guido). Sie lief den Marathon in persönlicher Bestzeit und sicherte so den ersten Platz der Frauenstaffeln mit einem komfortablen Vorsprung von ca. 30 Minuten auf die Zweitplatzierten.

Udo Verholt lief zunächst im geplanten Tempo die erste der 5 Marathonrunden, mußte dann jedoch das Tempo jedoch deutlich vermindern, um auf jeden Fall das Ziel zu erreichen.

In der letzten Runde jedoch halfen die mitgereisten Freunde, die den ganzen Tag an der Strecke waren, mit lautstarken Aufmunterungen noch mal aufzudrehen und ins Ziel zu kommen.

Nach gut 13 Std. waren die 226km geschafft und alle waren glücklich an dieser Veranstaltung teilgenommen zu haben.
Die verbleibenden Tage genießen alle nun bei sonnigem Wetter und pflegen die kleinen Wehwehchen, bevor wir am Wochenende wieder die Heimfahrt antreten.
 



Bericht: Udo Verholt , Lippepiraten