www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Kom(m)ödchen Ensemble
»Couch. Ein Heimatabend«

Gemeinschaftshaus Wulfen Fr., 23. Januar 2009, 20.00 Uhr
 

Eine Wohnung in der Rückertstraße Nummer acht. Ein erfolgloser Kabarettist, der dringend Witze schreiben muss für seinen abendlichen Auftritt beim „Verband kritischer Metzger“. Und sechs nervige, exzentrische Nachbarn, die ihn immer wieder von der Arbeit abhalten. Aus dieser Grundkonstellation entwickelt sich rund um die weiße Couch eine turbulente, dramaturgisch ausgefeilte Story, mit der Christian Ehring, Maike Kühl und Heiko Seidel schon über 30.000 Zuschauer in ihren Bann zogen.

In sieben Rollen wirbeln die drei Protagonisten über die Bühne, kämpfen und leiden, analysieren und provozieren. Der wilde Stil-Mix zwischen Kabarett, Theater und Sitcom ist eine der erfolgreichsten Produktionen in der Geschichte des Düsseldorfer Kom(m)ödchens.

„’Couch’ ist Lebenselexier für alle, die es satt haben, in der Politik nach Antworten für verkorkste Gesellschaftsstrukturen zu suchen. Es geht um das, was die Entscheidungen der Regierenden aus Menschen machen: steuerbare, unsichere und kranke Individuen. Heraus kommt ein Potpourri herrlich komischer Absurditäten, die verdammt nahe dran sind an der Wahrheit.“ (Süddeutsche Zeitung)

Vorverkauf / Kartenreservierung:
Gemeinschaftshaus Wulfen
Wulfener Markt 5
46286 Dorsten-Wulfen


Telefon: 02369-93450
E-Mail: [email protected]
Zustellung
per Post: zzgl. 2,00 EUR Einschreibegebühr
Bitte holen Sie reservierte Karten innerhalb einer Woche nach Bestellung, spätestens jedoch zum vereinbarten Termin ab, andernfalls werden Reservierungen gelöscht. Die Tageskasse ist jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. Bezahlte Karten werden bis zur Tageskasse zurückgelegt und müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden. Gelöste Karten können nicht zurückgenommen werden

VVK: 16,- EUR/ AK: 18,- EUR