www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Verlängerte Eiszeit soll wiederholt werden

Die Premiere von Dreams On Ice über Weihnachten und Neujahr hat sich bewährt.
8000 Läufer wagten sich in der (Sonntag beendeten) "Dreams on Ice"-Saison aufs Marktplatz-Glatteis, berichtet die Veranstalterfirma Interevent.
Damit hat sich ausgezahlt, das Eisvergnügen über Weihnachten und Neujahr auszudehnen.
In den vorangegangenen Jahren musste die Eisbahn jeweils vor dem Fest wieder eingemottet werden, weil der letzte Wochenmarkt vor Weihnachten seinen angestammten Platz beanspruchte.
Interevent-Chef Thomas Hein möchte die verlängerte Dorstener Eiszeit - gedacht als einmaliges Experiment - aber gern wiederholen. Am Dienstag hat er das Ordnungsamt gebeten, mit allen Beteiligten darüber zu sprechen. Seine Bilanz: "Mit der Eisfläche war die Stadt deutlich voller. Und: Es hat mir immer in der Seele weh getan, dass wir in den Ferien keine Eisfläche mehr hatten."

Quelle: DerWesten.de

Foto: A. Brepohl