www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Die Popolskis sind die wahren Erfinder des Pop


Sie meinen „We will rock you“ ist von Queen und „Bochum“ von Grönemeyer? Falsch! Die wahren Erfinder der Popmusik sind die Popolskis, eine Musikerfamilie aus Polen. Am Donnerstag verbreiteten „The Pops“ im Dorstener Spaßbad Atlantis die ganze Wahrheit.

Familienoberhaupt Pavel erzählte mit viel Witz und natürlich polnischem Akzent, die unglaubliche Familiengeschichte und spielte mit dem Rest der Popolski-Sippe die „zauberhaften Originalversionen“ – rocklastige Hits und gefühlvolle Balladen.

Die Charaktere könnten gegensätzlicher nicht sein: Der dominante Pavel, Selbstdarsteller Mirek, der mehr oder weniger erotische Andrzej, Danusz der Blinde, der völlig verschüchterte Janusz und die trinkfesten Zwillinge Hen-jek und Stenjek – alle gingen in ihrer Rolle auf, spielten sie perfekt und überzeugend.

Von Anfang an sorgten die Popolskis für überragende Stimmung, heizten dem an der „Wahrheit“ interessierten Publikum mächtig ein und lösten u.a. mit überspitzten polnischen Klischees viel Gelächter aus.

Alle 20 Minuten legten die Popolskis eine Vodka-Pause ein – in Polen sei das nun mal gesetzlich vorgeschrieben. Höhepunkt war die „Cherry Cherry Lady“-Komposition von Publikumsliebling Janusz. Nach einer auf Ex getrunkenen Flasche Vodka lebte das Küken der Familie für diesen einen Moment völlig auf und zeigte bisher unbekannte Seiten.

Die Zuschauer bedankten sich für die „Aufklärungsarbeit“ der Popolskis mit Standing Ovations und tosendem Applaus!