www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Kartrennen in Hagen

 

SFG Kids beim ADAC Youngster Dunlop Kart Cup erfolgreich
Ioanis Kouloukourgiotis sichert sich den Cup Sieg 2009 bereits zwei Rennen vor dem Saisonfinale


Bereits 2 Rennen vor dem Saisonfinale sichert sich Ioanis Kouloukourgiotis den Cup Sieg in der Klasse 2 der 11 bis 15 Jährigen. Nach Problemen im freien Training (nur Platz 12) wurde das Kart im Setup auf die noch feuchten Streckenverhältnisse angepasst. Im ersten Rennen erzielte Ioanis (der die Fahrerwertung seit Saisonbeginn anführt) den zweiten Platz in der Westfalen Wertung, so das ihm im zweiten Rennen ein vierter Platz ausreichte um bereits 2 Rennen vor Schluß den Saison Sieg im ADAC Youngster Dunlop Kart Cup 2009 für sich verbuchen zu können.

Anna Lena Droste, die im ersten Rennen in Runde 6 aufgrund eines Drehers nach hinten durchgereicht wurde, kam nach einer dramatischen Aufholjagd auf Position 11 der Westfalenwertung ins Ziel. Im zweiten Rennen erreichte sie den 9 Platz und fuhr somit in die Top ten. Die dritte Starterin Ariane Rotterdam erreichte Platz 15 der Westfalenwertung in beiden Rennen.

In der Klasse 1 der 8 bis 12 jährigen Kids konnte sich Philipp Doliwa in seiner ersten Saison auf der Rundstrecke gut behaupten. Nach einem 6 Platz der Westfalenwertung im ersten Rennen und einem 7 Platz im zweiten Rennen schrappte er nur knapp an den Pokalrängen vorbei. Eneas Rotterdam, der auch seine erste Saison auf der Rundstrecke absolviert, kam als 7 und 8 ins Ziel. Die Betreuer, der stellvertretende Jugendleiter Torsten Doliwa und Ernst Droste waren mit der Leistung Ihrer Schützlinge zufrieden und freuen sich mit Ioanis über den CUP Sieg.


Phillip Doliwa verwies die Gäste des ADAC Hessen Thüringen auf die Plätze

Während Phillip Doliwa das erste Rennenin Klasse 1 noch auf Sicherheit fuhr und als Gesamt 9 ins Ziel kam, drehte er im zweiten Rennen richtig auf. In einem dramatischen Rennverlauf mit vielen Positionskämpfen kam er nach zwölf Runden als 5 ins Ziel und erzielte damit sein bisher bestes Saisonergebniss und fuhr in die Pokalränge. Die Gaststarter aus Hessen Thüringen die im ersten Rennen noch vor Phillip punkten konnten hatten hier das nachsehen.


Auch die Eltern und Großeltern von Phillip Doliwa fieberten mit und freuten sich über diese erfolgreiche Platzierung. Eneas Rotterdam ebenfalls Klasse 1 belegte den 13 Platz im ersten Rennen und den 11 Platz im zweiten Rennen der Gesamtwertung.

In der Klasse 2 erlitt Anna Lena Droste einen herben Rückschlag. Nachdem Sie nach technischen Problemen nur auf Platz 20 das Zeittraining beendete erreichte sie im Rennen noch Platz 11 der Westfalenwertung. Im zweiten Rennen konnte sie einem Unfall in der ersten Schikane nicht mehr ausweichen und beschädigte sich dabei ihr Kart an der Lenkung so stark, dass sie im weiteren Verlauf des Rennens 5 Sekunden pro Runde auf die Spitze verlor und als 26 die Ziellinie überfuhr. Ioanis Kouloukourgiotis beendete die Saison mit zwei dritten Plätzen der Westfalenwertung in der Klasse 2. Ariane Rotterdam erreichte Platz 16 im ersten und Platz 14 im zweiten Rennen.

Jetzt heißt es erstmal Pause für die Rundstrecke und Kräfte tanken für die nächste Saison die dann im März 2010 beginnt. In welcher Zusammensetzung die Kids der SFG dann an den Start gehen wird sich in der Winterpause entscheiden. Sponsoren und Gönner werden auch in der neuen Saison wieder benötigt um die Karts auf ein technisch hohes Niveau zu halten. Auch Sachspenden wie Teambekleidung usw. sind gerne gesehen.

Die Betreuer, der stellvertretende Jugendleiter Torsten Doliwa und Ernst Droste bedanken sich bei den Kids und allen Helfern, Sponsoren und Gönnern der Jugend für die erfolgreiche Saison 2009.

von links:
Anna Lena Droste, Ariane Rotterdam. Eneas Rotterdam
Phillip Doliwaund Ioanis Kouloukougiotis


 

 

Foto: www.SFG-Dorsten-im-ADAC.de

Interesierte Kids von 8 bis 15 Jahren und Sponsoren können sich an den Hauptvorstand oder die Betreuer der SFG Dorsten wenden. Nähere Informationen zum Verein findet Ihr unter

www.SFG-Dorsten-im-ADAC.de