www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


Neuer Aufbau bringt noch mehr Flair
Dreams on Ice verzaubert mit neuer und verbesserter Ausstattung

 

Noch stimmungsvoller und mit noch mehr Gemütlichkeit präsentiert sich in diesem Jahr die Gastronie rund um die Eisbahn. Auffälligste Änderung ist zunächst einmal der veränderte Aufbau. Die Eisbahn wird 2,5 Meter breiter und bei Bedarf durch eine mobile Bühne ergänzt. Während die Gastronomie-Pagodenzelte vor Mensing gleich bleiben, rutschen die zwei weiteren Zelte in diesem Jahr vor das Alte Rathaus. Dadurch ergibt sich ein wundervoller, offener Blick über den Marktplatz mit der Eisbahn, die wieder zentral unter dem großen Lichter-Stern aufgebaut wird. Beleuchtet werden Eisbahn und Pagodenzelte übrigens in diesem Jahr durch Scheinwerfer mit neuester LED-Technik samt moderner Steuereinheit. Die Technik ist nicht nur enorm stromsparend und störungsfrei – sie zaubert auch ein wundervolles Licht auf den Marktplatz. So lässt sich beispielsweise die gesamte Eisbahn auf Knopdruck in blaues Licht tauchen oder alle Zelte erstrahlen in einem kräftigen Orange.

Die Gastronomiezelte auf der Rathaus-Seite überzeugen in diesem Jahr übrigens durch eine besondere Ausstattung. So werden die Zeltfolien des 5 x 10 Meter großen Zeltes durch stabile Seitenwände ersetzt und die gesamte Front mit Blick auf die Eisbahn wird verglast. So sind die Zelte besser und energiesparender zu beheizen, leiser und stimmungsvoller. Sitzmöglichkeiten in den Zelten runden das Angebot ab, so dass man in Ruhe einen heißen Kakao trinken kann, während sich der Nachwuchs auf der Eisbahn austobt. Natürlich steht die gemütliche Gastronomie auch abends zur Verfügung, wenn sich die Eisstockmannschaften während des Turniers etwas an- und aufheizen möchten.
Apropos Eisstockschießen: Die RWE unterstützt auch in diesem Jahr die Eisbahn in Dorsten und ermöglicht somit auch wieder das große RWE-Eisstockmasters, das montags bis donnerstags ab 19 Uhr auf der Eisbahn ausgetragen wird. Aktuelle Spielstände und Termine für das große Finale gibt es auch in diesem Jahr wieder unter www.meinDorsten.de. Zudem wird auch die RWE-Card akzeptiert und bietet eine Vergünstigung von 1 EUR auf den Eintritt. Eine weitere Vergünstigung gibt es durch die Kooperation mit dem Atlantis Dorsten. Bei Vorlage der Atlantis-Card gibt es einen Nachlass von 50 Cent auf den Eintritt. Im Atlantis Dorsten bekommt man im Gegenzug bei Vorlage der Dreams on Ice-Eintrittskarte (Bon) eine Ermäßigung in Höhe von 10 Prozent.

Eröffnet wird die Eisbahn am Katharinenmarkt, dem Donnerstag, 26. November um 16 Uhr. Abends ist  Live-Musik bei Dreams on Ice angesagt. Dann steht „Kaptn Knebels Knochen Kombo Krew“ auf der mobilen Bühne. Eine Woche später – zum Nikolausmarkt am 3. Dezember – ist die Flophouse String Band zu Gast und präsentiert auf der Bühne bei Dreams on Ice die große Weihnachtsshow. Weihnachtliche Blasmusik mit der Schützenkapelle Rhade gibt es am Sonntag, 13. Dezember ab 17 Uhr. Dann öffnen sich die Fenster des Alten Rathauses und die Musikanten lassen weihnachtliche Lieder erklingen.
Aber auch zwischen und nach den großen Märkten gibt es bei Dreams on Ice jede Menge Unterhaltung. Vom öffentlichen Training des Dorstener Eislaufvereins bis hin zu Konzerten mit Gin Fis im Alten Rathaus wird alles geboten, um die Weihnachtszeit in Dorsten stimmungsvoll und abwechslungsreich zu gestalten.

RWE-Card: Die RWE-Card wird akzeptiert und bietet eine Vergünstigung von 1 EUR auf den Eintritt.
Atlantis-Card: Bei Vorlage der Atlantis-Card gibt es einen Nachlass von 50 Cent auf den Eintritt. Im Atlantis Dorsten bekommt man im Gegenzug bei Vorlage der Dreams on Ice-Eintrittskarte (Bon) eine Ermäßigung in Höhe von 10 Prozent.

RWE-Eisstockmasters bei Dreams on Ice

Start am Montag, 30. November um 19 Uhr. Gespielt wird dann immer montags bis donnerstags ab 19 Uhr. Die Finalspiele finden am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Dezember ab 18 Uhr statt.

Zum Betrachten benötigen Sie den Adobe Reader:

Adobe Reader


Öffnungszeiten der Eisbahn

Mo - Fr 13 - 19 Uhr (Schulklassen ab 8 Uhr)
Sa u. So 11 - 21 Uhr

In den Schulferien:
Mo - Fr 10 - 20 Uhr
Heiligabend 10 - 14 Uhr 1. u. 2. Weihnachtstag 13 - 20 Uhr
Silvester 10 - 14 Uhr
Neujahr 13 - 20 Uhr
 

Donnerstag, 26. November:

Katharinenmarkt in der Dorstener Altstadt mit einem tollen Angebot.

16.00 Uhr: Eröffnung von Dreams on Ice auf dem Marktplatz. Mit dabei sind die Läuferinnen des Dorstener Eislaufvereins.

18.00 Uhr: Live-Musik mit Käptn Knebels Band auf der mobilen Bühne bei Dreams on Ice. Freuen Sie sich auf handgemachte Musik in den Richtungen Blues , Beat, Rock, Pop, Country und Deutsche Songs. Dazu gibt es Animation fürs Publikum und gute Laune…

Samstag, 28. November:

10.00 bis 11.30 Uhr: Öffentliches Training mit dem Dorstener Eislaufverein. Interessenten sind zum Mitmachen eingeladen.

Donnerstag, 3. Dezember:

Nikolausmarkt in der Altstadt. Stöbern Sie über den beliebten Markt, der alljährlich tausende von Besuchern anzieht.

14.30 Uhr: Fundsachenversteigerung durch das Ordnungsamt der Stadt Dorsten auf der Bühne bei Dreams on Ice.

18.00 bis 21.00 Uhr: Die Flophouse String Band steht bei Dreams on Ice auf der Bühne und präsentiert die neue Weihnachtsshow.

Freitag, 4. Dezember 2009:

20.00 Uhr: Die A-Cappella-Gruppe GinFis präsentiert ihr neues Weihnachtsprogramm mit Christmas Carols, swingenden Songs sowie amüsanten Geschichten rund um das Thema Weihnachten. Die drei Sängerinnen und zwei Sänger singen traditionelle englische Christmas Carols, geben populären amerikanischen Christmas Songs ein neues musikalisches - manchmal jazziges - Gesicht und machen auch einen musikalischen Ausflug zu den Beach Boys an die amerikansiche Westküste - Santa Claus hat dieses Mal seinen Schlitten gegen ein Surfboard getauscht. Karten nur im VVK (13 €, ermäßigt 8 €) erhältlich bei Wolfgang Kob,Tel. 02369/4877.


Samstag, 5. Dezember 2009:

10.00 bis 11.30 Uhr: Öffentliches Training mit dem Dorstener Eislaufverein. Interessenten sind zum Mitmachen eingeladen.

20.00 Uhr: Die A-Cappella-Gruppe GinFis präsentiert ihr neues Weihnachtsprogramm mit Christmas Carols, swingenden Songs sowie amüsanten Geschichten rund um das Thema Weihnachten. Karten nur im VVK (13 €, ermäßigt 8 €) erhältlich bei Wolfgang Kob,Tel. 02369/4877.

Samstag, 12. Dezember

10.00 bis 11.30 Uhr: Öffentliches Training mit dem Dorstener Eislaufverein. Interessenten sind zum Mitmachen eingeladen.

Sonntag, 13. Dezember

12.00 bis 14.30 Uhr: Die RN-Weihnachtstour der Dorstener Zeitung besucht die Eisbahn. Mit dabei sind Balduin der Weihnachtsmann und ein Gewinnspiel.

17.00 Uhr: Weihnachtsmusik mit der Schützenkapelle Rhade aus den Fenstern des Alten Rathauses.

Samstag, 19. Dezember

10.00 bis 11.30 Uhr: Öffentliches Training mit dem Dorstener Eislaufverein.

18.00 Uhr: Großes Finale des RWE-Eisstockmasters.

Sonntag, 20. Dezember

18.00 Uhr: Großes Finale des RWE-Eisstockmasters bei Dreams on Ice.

Samstag, 2. Januar

10.00 bis 11.30 Uhr: Öffentliches Training mit dem Dorstener Eislaufverein.