www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


1. Dorstener Bierbörse vom 20. bis 22. August 2010
 

Erstmalig wird es im kommenden August in Dorsten an der neu gestalteten Wall und Grabenanlage eine Bierbörse geben.

Aber was ist eigentlich eine Bierbörse?

Eine Bierbörse ist eine der Braukunst aus aller Welt gewidmete Veranstaltung. Die Grundausstattung besteht zu zwei Dritteln aus Biergeschäften und zu einem Drittel aus Imbissgeschäften. Sie dient in erster Linie dazu, viele verschiedene Biersorten zu probieren und kennen zu lernen. Geprägt wird sie durch den friedlichen und gemütlichen Biergenuss, wobei man aus über 250 verschiedenen heimischen und exotischen Biersorten auswählen kann. Wer denkt, er kennt schon viele Biersorten, der wird auf der Dorstener Bierbörse überrascht sein. Unter anderem wird das „Haus der 131 Biere“ vertreten sein, dahinter verbirgt sich Deutschlands bekanntester Flaschenbierverkäufer. Der in Fachkreisen unter dem Namen „ Bierpapst“ bekannte Inhaber, wird auch in Dorsten mit seinem Fachwissen und seinen Bierexoten die Menschen und deren Geschmacksnerven begeistern. Ein weiteres Highlight, ist das dampfbetriebene, sich drehende, Bierkarussell. Das nostalgische und gemütliche Karussell mit integrierter Bar ist nicht nur ein optisches Vergnügen, sondern bietet mit seinen rund 48 Sitzplätzen und 120 Stehplätzen genug Platz zum geselligen Beieinander sein. Weitere überraschende Biergeschäfte und Biersorten warten auf die Besucher.

Selbstverständlich ist die Bierbörse nicht nur mit alkoholischen Getränken ausgestattet, sondern auch alkoholfreie Getränke und auch Biersorten werden vertreten sein.

Oberste Priorität hat die strikte Einhaltung des Jugendschutzgesetztes. Wir legen sehr viel Wert auf ein niveauvolles Fest, der Genuss des Bieres steht klar im Vordergrund.

Durch die vielen unterschiedlich gestalteten Biergärten, wird zum Verweilen eingeladen. Ein Treffpunkt für alle, die gerne in Gesellschaft sind, alte Freunde treffen möchten und sich in geselliger Runde austauschen wollen. In Zusammenarbeit mit  der Firma Nolden aus Leverkusen, die diese Veranstaltungsart vor rund 24 Jahren ins Leben gerufen hat, wird die Firma interevent auch die Dorstener mit der Bierbörse beglücken. So reiht sich Dorsten in den Kreis der Bierbörsenstädte, wie Leverkusen, Bonn, Köln, Düsseldorf, Mainz, Leipzig und vielen anderen ein. Dieses Prinzip bringt die Menschen wieder etwas näher zusammen und erreicht mittlerweile Kultstatus. Wir sind sicher mit dieser Veranstaltung frischen Wind in die Altstadt zu bringen und ein jährliches Treffen aller Dorstener zu erreichen. Sie können sich schon jetzt auf ein kühles Bier in der Sommersonne im August freuen.