www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


ACTION

Roman Tolici

Kuratiert von Oana Tãnase

19. September – 16. Oktober 2010

One God (polyptych), 2009, oil on canvas, 260 x 260 cm

 

Eröffnet wird die Ausstellung am 19. September 2010, 11.30 Uhr – 14 Uhr

im virtuellvisuell-Ausstellungsraum am Markt, Wiesenstr. 4, 46282 Dorsten

Roman Tolici und die Kuratorin Oana Tãnase sind anwesend.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog

Ausstellungsdauer: 19.09. – 16.10.2010

Öffnungszeiten:        mi & do 15 – 18 h, sa 10 – 15 h u. tägl. n. Vereinbarung:  01 77-6 33 97 64

Pressetermin:
17. September 2010, 16 h im Ausstellungsraum, Wiesenstr. 4, 46282 Dorsten
 


Roman Tolici,

geb. 1974 in der Moldauischen Republik, ging 1990 nach Rumänien, wo er seine künstlerische Ausbildung an der Nicolae Tonitza Kunstschule und an der nationalen Kunstschule in Bukarest abschloss. Inzwischen ist er einer der viel versprechendsten und bekanntesten Künstler der jungen rumänischen Künstlerszene und wurde - als einer von lediglich vier Künstlern - mit einer Einzelausstellung im Museum für zeitgenössische Kunst in Bukarest , (MNAC) gewürdigt.

 

Die Erforschung des Figurativen verspricht Roman Tolici magische Begegnungen. Der Einsatz der Fotografie im Dienste der Malerei kann dabei – wie von Nicholas Bourriaud definiert – als „postproduction“ interpretiert werden:

 

„Es ist wahr, dass ich fast immer meine Fotokamera dabei habe, die ich wie ein Skizzenbuch benutze. Sie ist eine Art Freiluft-Staffelei für mich, eine ergiebige Muse. Ich bin dann von einem speziellen Motiv fasziniert, wenn ich es durch meinen persönlichen Filter betrachte und darin Qualitäten entdecke, die dem flüchtigen oder ignorierenden Blick unsichtbar bleiben.“

One life (polyptych), 2010, oil on canvas, 180 x 600 cm
 

Roman Tolici - Katalog zum Download