www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


 

Petrinum zieht ins Finale des 1Live-Schulduells ein

Der Sieger des 1Live-Schulduells gewinnt einen exklusiven Auftritt des Rappers Cro - und das Petrinum darf weiter hoffen. Das Dorstener Gymnasium hat sich am Dienstag einen Platz in der Finalrunde gesichert. Dazu mussten die Schüler schnellstmöglich eine Telefonnummer herausfinden.

Mit dieser Nummer mussten die Schüler direkt im 1Live-Studio anrufen. Die Schüler bekamen die ersten sieben Ziffern einer Handynummer vorgegeben, die restlichen vier mussten sie durch die Beantwortung von vier Fragen herausfinden.

Das Petrinum war am schnellsten und schaffte es so ins Schulduell-Finale. Die folgenden vier Fragen stellten Rapper Cro und 1Live den Schülern:

Sebastien Pocognoli vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 muss nach seinem missglückten Bundesligadebüt vom Samstag (26.01.) erst einmal zuschauen. Der Linksverteidiger ist nach seinem Kung-Fu-Tritt im Derby gegen den VfL Wolfsburg (2:1) gesperrt worden. Für wie viele Spiele?


Der Mann mit der Panda-Maske: Cro ist der Hauptgewinn beim 1Live-Schulduell.

Aus wie vielen Teilen bestehen die "Tribute von Panem"?

Rechenaufgabe - Wie viele aktuelle 1Live-Moderatoren verbergen sich hinter diesem kleinen Märchen? Olli und Heinrich verirrten sich im Wald, sie kamen an ein Backhaus, es war so bitterkalt. Imhof da war ein Schäfer, der Bursche war so alt.

Wie viele Golden Globes bekam Christoph Waltz 2013?

Beim 1Live-Schulduell qualifiziert sich diese Woche jeden Tag eine Schule für die Finalrunde. Gewinnt das Petrinum in diesem Jahr das Schulduell, wäre es nicht das erste Mal, dass der Sieger des Wettstreits aus Dorsten kommt. Bereits 2009 gewann das Petrinum einen Auftritt von Jan Delay. 2011 siegte das Paul-Spiegel-Berufskolleg. Damals gab es als Gewinn einen Auftritt von Gentleman.

Die besten fünf Schulen treten vom 18. bis 22. März im Finale gegeneinander an. Dann muss jeweils ein Lehrer in möglichst kurzer Zeit möglichst viele Fragen richtig beantworten. Für das Petrinum wird Philosophie- und Erdkunde-Lehrerin Sabine Mittag (30) ins Rennen gehen. Das Konzert mit Cro findet am 8. Mai statt.

Quelle: waltroperzeitung.de