www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


 

RAG beginnt mit Sanierung und Flächenaufbereitung

Auf dem Areal des ehemaligen Bergwerks Fürst Leopold hat die RAG Montan Immobilien jetzt mit der Sanierung des Bodens und Flächenaufbereitungen begonnen. Am Ende sollen die Dorstener dort ihre Freizeit auf einer hochwertig gestalteten Grünfläche und einem Festplatz verbringen.

Ebenfalls gestartet sind die Arbeiten an der Brückenunterführung an der Zechenstraße. Die Maßnahmen sind ein weiterer wichtiger Schritt zur Wiedernutzung der Fläche im Dorstener Stadtteil Hervest. Betroffen ist der Bereich der ehemaligen Zeche Fürst Leopold 1/2 der Hafen Fürst Leopold, sowie der ehemaligen Kohlenlagerfläche.

Bei der Sanierung werden ein Umlagerungsbauwerk geplant und ein Oberflächenabdichtungssystem zur Sicherung der eingelagerten Materialien realisiert. In dieses Umlagerungsbauwerk werden auch die Böden aus der E.ON Ruhrgas-Fläche eingelagert.

Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten wird hier eine hochwertig gestaltete Grünfläche und angrenzend ein Festplatz für die Bevölkerung von Hervest entstehen. Die Sanierungsarbeiten werden wochentags zwischen 7 und 18 Uhr sowie samstags zwischen 8 und 16 Uhr ausgeführt und voraussichtlich bis Sommer 2014 andauern.

Das Sachverständigenbüro Geofactum aus Essen überwacht kontinuierlich die Baumaßnahmen und sorgt dafür, dass Umwelt-, Arbeitsschutz- und Emissionsschutz-Anforderungen eingehalten werden.

Sollten sich trotzdem Beeinträchtigungen ergeben, steht Projektingenieur Christian Heiderich (Tel.: 0201 / 378-2532, Mail: christian.heiderich@rag-montan-immobilien.de) zur Verfügung.

Quelle: DorstenerZeitung.de