www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


 

Supertalent aus Dorsten: Mit 13 schon ein Opernstar
 

Seit mehr als einem Jahr galt sie als Geheimtipp, seit einigen Wochen kennt sie die halbe Welt: Die 13-jährige Opernsängerin Sophie Schwerthöffer legte bei RTL-Wettbewerb „Das Supertalent“ einen derart überzeugenden Auftritt hin, dass sie sofort ins Halbfinale kam, das RTL am heutigen Samstagabend zeigt.

Eigentlich ist sie ja (noch) keine Opernsängerin, sondern Schülerin. Einerseits geht sie in die 8. Klasse des Gymnasiums Petrinum, andererseits wird sie an der Gelsenkirchener Opera School ausgebildet in Gesang Schauspiel und Tanz. Inzwischen schon seit sieben Jahren.

Der breiten Öffentlichkeit fiel ihre Begabung erstmals beim „Day of Song“ im Juni 2012 in Dorsten auf. Als „Doris Day von Dorsten“ kündigte Bürgermeister Lambert Lütkenhorst sie an. Im Wettbewerb „Jugend musiziert“ gewann sie in der Kategorie Kunstlied. Im letzten Dezember kam der Sprung ins Fernsehen. In der ZDF-Sendung „Heiligabend mit Carmen Nebel“ trug sie ein Lied vor, das eigens für sie komponiert worden war.

Selbstbewusstsein und Disziplin charakterisieren die Sopranistin. Oma Inge war der Auslöser für die Musikbegeisterung und ist noch heute ihr größter Fan. Damals war Sophie Schwerthöffer sechs Jahre alt, als ihre Oma sie mitnahm zu einem Straßenfest in Dorsten. Die Leiterin der Opera School wurde auf sie aufmerksam und lud sie zum Vorsingen ein.

Ein Riesentalent, so hat sich herausgestellt. Die Zuhörer schmolzen dahin, als sie ihren ersten Auftritt mit der Puccini-Arie „O Mio Babino Caro“ (O mein geliebter Vater) beim Supertalent hatte, die Jury war beeindruckt.

Ob sie es ins Finale (am 14. Dezember) schafft? Dann ist sie schon 14, denn zwischendurch, am 2. Dezember, kann sie Geburtstag feiern. Und wenn die Zuschauer per Telefon für sie stimmen, dann gewinnt sie vielleicht 100.000 Euro und einen Auftritt im Show-Mekka Las Vegas.