www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


 

Selbsthilfegruppen für Dorsten und Schermbeck auf einen Blick
 

Einen neuen Flyer hat die Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen Dorsten (AG SHG Dorsten) erstellt. Dort sind alle Selbsthilfegruppen mit Kontaktadressen aufgeführt, die in der Arbeitsgemeinschaft organisiert sind. Von „Alzheimer“ bis „Wirbelsäulengeschädigte“ sind Hilfsangebote für viele Krankheitsbilder enthalten. Auch die Suchtselbsthilfe nimmt einen breiten Raum ein.

Die Selbsthilfegruppen wollen als Solidargemeinschaft Betroffenen und Angehörigen Mut machen zur Eigeninitiative. Sie geben Hilfestellung in Bezug auf das jeweilige Krankheitsbild, aber auch bei der Lösung von Alltagsproblemen. Der von der AOK NordWest in Recklinghausen gedruckte Flyer liegt unter anderem im Dorstener St. Elisabeth Krankenhaus sowie bei einigen Ärzten und Apotheken in Dorsten und Schermbeck aus. Auch bei der Stadtinfo in der Recklinghäuser Straße können Interessierte Exemplare dieses Flyers erhalten.
Die jeweils aktuelle Fassung ist im Internet zu finden unter
http://www.blaues-kreuz-dorsten.de/42332.html

Weitere Informationen zu den einzelnen Selbsthilfegruppen enthält der Internetauftritt der Arbeitsgemeinschaft: www.ag-selbsthilfe-dorsten.de. Änderungen und Ergänzungen können per eMail, telefonisch oder auf der nächsten Sitzung der Arbeitsgemeinschaft am 13. Februar um 17 Uhr bis 19 Uhr im Haus „Parea“, ehemals „Paulinum“, an der Juliusstraße 33, mitgeteilt werden. Weitere Infos unter Tel.: 02362/985464, oder Tel.: 0176/42167016.

Alzheimer

Alzheimer-Krankheit SHG
Hans-Jürgen Fischer
Tel.: 02362/44445

Atemwegs-Erkrankungen


Deutsche SauerstoffLiga LOT e.V. Gruppe Dorsten
Michael Golinske
Tel.: 02362/9749921

Lungenfibrose e.V.
Dagmar Kauschka
Tel.: 0201/488990
Arno Verhoeven
Tel. 02362/202271

Darmstoma

Darmstoma SHG
Andre Schoppen
Tel.: 02362/291370

Depression

Lichtblick - Gruppen für Betroffene und Angehörige
Tanja Miller
Tel.: 02362/3815

SHG Miteinander - Depression und Angst
Ludger und Beate Ketteler
Tel.: 02362/50288

Diabetes

Wilfried und Heidrun Wloch
Tel.: 02866/187660

Epilepsie

Manfred Grosche
Tel. 02369/5267

Frauen & Krebs

Gesprächskreis krebserkrankter Frauen
Maria Risthaus
Tel.: 02362/24588
Paul-Gerhardt-Haus
Tel. 02362/71161

Frauen mit/nach Brustkrebs
Renate Inhester-HeinbokelTel. 02362/50826
Jutta Zentgraf-Teubner
Tel.: 02362/24869

Gesprächskreis Frauen nach Krebs - Schermbeck
Wilma Heßling
Tel.: 02853/1650

Herzerkrankungen

Gruppen für Kinder und Erwachsene
Karl-Heinz Krupka
Tel.: 02362/985464

Hör- und Sehstörungen

CI-SHG-Ruhrgebiet-Nord
Karin und Karl-Heinz Rissel Tel.: 02863/3829091
Landesverband Taubblinde NRW e.V. - LVT

www.bundesarbeitsgemeinschaft-taubblinden.de
Dieter Zelle
eMail: dieter.zelle@bundesarbeitsgemeinschaft-taubblinden.de

Multiple Sklerose

Multiple Sklerose Kontaktkreis Dorsten
www.mskreis-dorsten.de
Rolf und Heidi Pauluhn
Tel. 02369/6023

Netzhauterkrankungen

SHG Macula Degeneration Kreis Recklinghausen
Detlef Wagner
Tel. 02362/73316

Rheuma, Osteoporose und Arthrose

Deutsche Rheuma-Liga AG Dorsten
Tel. 02362/675065

Schlafstörungen

Schlafapnoe / Chronische Schlafstörung e.V.
Klaus-Peter Karger
Tel. 0209/71734

Schmerz

Mit dem Schmerz leben - Deutsche Schmerzhilfe e.V.
Ursula Meinke
Tel.: 02362/40509

Sucht

Anonyme Alkoholiker
Karl-Heinz
Tel. 02865/1896

Blaues Kreuz Dorsten
Arno Verhoeven
Tel. 0177/8112000
Lutz Refardt
Tel.: 02362/9995025
Heinz Hörsken
Tel.: 02362/27225

Blaues Kreuz Holsterhausen
Tel.: 0160/7268514
B. und N. Zimmermann
Tel.: 02362/42042
Andreas Evers
Tel.: 02362/403473

Blaues Kreuz Wulfen
Tel.: 0176/54772256
Berthold John
Tel.: 02866/4299
Jan Kolloczek
Tel.: 02369/24303

Kreuzbund Dorsten
Karin Schäfer
Tel.: 02362/26916

Kreuzbund Rhade
Uwe Sothmann
Tel.: 02866/4446

Kreuzbund Wulfen
Tel.: 02369/16071
Willi Wüller
Tel. 02369/76731
Trauer

Abschied-Trauer-Hoffnung
Birgit Krenz-Kaynak
Tel.: 02362/965321

Trauernde nach Suizid
Ursula Kuhn
Tel.: 02362/795667

Verlassene Eltern

Funkstille
Ellen Swars
Tel.: 02362/69748

Wirbelsäulengeschädigte

Bundesverband Skoliose - Selbsthilfe e. V.
Ursula Kölnberger
Tel.: 02853/956295

Quelle: lokalkompass.de