www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























Ergebnisliste
 

 
 

Dorsten-Aktuell


 

Ausschreibung für den 4. Dorstener Altstadt-Triathlon 2014
 

Veranstalter
NRWTV

Ausrichter
interevent GmbH, Ursulastr. 5, 46282 Dorsten

Die Firma interevent GmbH richtet den 4. Dorstener Altstadt-Triathlon 2014 aus.
Der Ausrichter behält sich das Recht vor, bei Unwetter, Gewitter oder anderen unvorhersehbaren Gründen den Wettkampf abzusagen oder abzubrechen.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit den Tri-Ducks Dorsten durchgeführt.

Distanzen
Schwimmen 500 m
Radfahren ca. 18 km
Laufen ca. 5 km

Veranstaltungsort
Wiese neben dem Clubhaus der Kanu-Freunde Dorsten, Im Werth 57, 46282 Dorsten
Zieleinlauf auf dem Platz der Deutschen Einheit, Dorsten-Altstadt

Strecken
Schwimmen Wesel-Datteln-Kanal, der Start erfolgt im Wasser

Radstrecke entlang der Kanalufer-Promenade in Richtung Schermbeck und zurück über die Wittenberge in die Wechselzone

Laufstrecke eine Runde entlang der Kanalufer-Promenade vom Lippe-Tor in westliche Richtung, über die Fährbrücke zurück zur Wechselzone. Von dort aus über die Fußgängerbrücke in die Dorstener Altstadt. Der Zieleinlauf befindet sich auf dem Platz der Deutschen Einheit.

Alle Strecken vorbehaltlich aller behördlichen Genehmigungen

Aufgrund von zurzeit nicht vorhersehbaren baulichen Maßnahmen entlang der Rad- und
Laufstrecke behalten wir uns eine Änderung der Streckenführung vor.

Karte:
Radstrecke
Laufstecke

Startberechtigung
Die Veranstaltung ist vom Nordrhein-Westfälischen Triathlon-Verband genehmigt.
Die Altersuntergrenze beträgt 18 Jahre.
Ein Startpass ist nicht erforderlich.

Teilnehmerlimit
Die Teilnehmerzahl ist auf 100 begrenzt. Die Startplatzvergabe erfolgt in der Reihenfolge der
eingegangenen Meldungen.

Meldungen
Online über das Anmeldeformular hier auf www.meindorsten.de, frei ab 15. März 2014
Innerhalb von 5 Tagen erfolgt eine Eingangsbestätigung mit Angabe der Kontoverbindung.
Die Anmeldung ist erst verbindlich bei Zahlungseingang und Bestätigung durch den Ausrichter.
Bei Anmeldung wird eine automatische Teilnehmerliste erstellt. Falls Sie mit der Veröffentlichung Ihres Namens im Internet nicht einverstanden sind, können Sie uns dies schriftlich mitteilen.

Meldeschluss
Samstag, 10. Mai 2014

Meldegebühren
Die Meldegebühr beträgt 17,50 €.
Darin enthalten sind:
Verbandsabgabe von 2 €, Teilnehmer-Shirt, Verpflegung im Ziel

Zahlung
ausschließlich per Überweisung bis zum 15. Mai 2014 unter dem Stichwort „Triathlon“ und
unter Angabe des Namens auf unser Konto.
Barzahlung am Veranstaltungstag ist nicht möglich.
Bei Nichtinanspruchnahme des Startplatzes wird die Startgebühr nicht erstattet.

Ausgabe der Startunterlagen
Sonntag, 1. Juni 2014, ab 12 Uhr an der Wechselzone

Zeitplan
Sonntag, 1. Juni 2014
13.30 Uhr Wettkampfbesprechung an der Wechselzone
14.00 Uhr Start des Triathlons im Wesel-Datteln-Kanal
17.00 Uhr Siegerehrung auf dem Platz der Deutschen Einheit

Auszeichnung
Jeder Teilnehmer, der das Ziel erreicht, erhält eine Medaille.
Die drei erstplatzierten Frauen und Männer sowie die ersten Staffeln erhalten außerdem
Pokale und Urkunden bei der Siegerehrung im Anschluss an den Wettkampf. Die Urkunden der
Teilnehmer ab Platz 4 können online erstellt und ausgedruckt werden.

Achtung: Die Siegerehrung ist Teil des Wettkampfes. Wer daran nicht teilnimmt, verwirkt
seinen Anspruch auf Leistung und Preis. Die Ehrungen erfolgen anhand der von der
Zeitnahme erstellten Ergebnislisten. Jeder Teilnehmer ist für eine korrekte Zeitnahme
mitverantwortlich.

Regeln
„Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- und Ausrichterordnung, Bundesligaordnung, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.“ Das Fahren im Windschatten ist nicht erlaubt.

Haftung
Der Veranstalter sowie deren gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten.
Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich.

Erklärung des Athleten
Hiermit erkläre ich mein Einverständnis mit dem Reglement laut Ausschreibung. Ich
bestätige, dass aus ärztlicher Sicht keine Einwendungen gegen meine Teilnahme bestehen
und mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des
Wettkampfes entsprechen. Des Weiteren versichere ich, dass ich keinerlei
leistungssteigernde/-fördernde Dopingmittel eingenommen habe. Ich erkenne die mit dem
Wettkampf verbundenen gesundheitlichen, sonstigen Gefahren und Umstände an und
bestätige ausdrücklich, auf eigene Verantwortung und Risiko teilzunehmen. Ich versichere
gleichzeitig, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter,
dessen Mitarbeitern, helfenden Vereinen und Organisationen, die Stadt und den Kreis stellen
werde. Das Startgeld kann nicht zurückgezahlt werden, ausgenommen bei Nichtannahme
der Meldung. Mit meiner Anmeldung erkläre ich mein Einverständnis, dass meine Daten zum
Zweck der Vorbereitung und Durchführung der Triathlonveranstaltung gespeichert werden.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon an unser Büro.
E-Mail: [email protected]
Telefon: 02362-60741-0