www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


 

Marktfrühstück am 05.07.14 ab 09 Uhr auf dem St. Agatha-Kirchplatz in Dorsten Altstadt


Das Organisationsteam freut sich auf rege Beteiligung am Dorstener Marktfrühstück

Es ist wieder so weit.
Zum siebten Mal bereits findet das beliebte Marktfrühstück als Dankeschön an die Kunden der Altstadt und des Wochenmarktes statt.
Die Kooperation Wochenmarkthändler, DIA und Ordnungsamt führt den nächsten Aktionssamstag durch.

Wir laden zum Marktfrühstück auf den Kirchplatz St. Agatha ein.
Dort wird ein liebevoll gestaltetes Frühstücksbuffet aufgebaut. Der Platz wird einladend eingedeckt.
Für 5,00 € gibt es alles, was das Frühstücksherz begehrt.
Die Vorverkaufsstellen sind folgende:

• Volksbank Dorsten mit den Filialen Holsterhausen, Hervest, Altendorf
• Sparkasse Vest Hauptstelle
• Mensing
• Interevent
• Gemüsehandel Unnebrink (Wochenmarkthändler)
• Stadtinfo Dorsten

Der Frühstücksgutschein ist für 5,00 € ab dem 21.06.14 für 5,00 € zu erwerben. Auch direkt am Veranstaltungstag können im Eingangsbereich noch Frühstücksgutscheine erworben werden.

Auf dem Gutschein sind 10 freie Felder, die „abgegessen“ werden können. 1 Feld ist für ein Glas Prosecco reserviert. Kaffee gibt es natürlich wieder „All you can drink“ dank der Unterstützung von Marco Sela.

Von den Obst- und Gemüseständen des Wochenmarktes Unnebrink, Rößmann und Haake werden frisches Obst und Rohkost beigesteuert. Die Deko wird durch den Blumenhändler Grebe vom Wochemarkt übernommen. Es gibt eine Käseauswahl von Andreas Steinkopf, Wurst und Schinken dürfen auch nicht vergessen werden. Die Metzgerei Bellendorf und der Markthändler Lücke unterstützen das Frühstück durch Schinken. Die Fischhändler Kobuss und Asteljiner stellen für Sie Lachs und Kibbeling bereit. Ebenfalls gibt es eine Auswahl ein Feinkost von Feinkost-Darwiche und selbstgemachter Marmelade von Wienczierkowski, natürlich auch vom Wochenmarkt. Brötchen werden durch die Fa. Kleinespel & Imping und die Bäckerei Siebers dazugesteuert. Frisches Rührei darf natürlich auch nicht fehlen. Hierzu steht Peter Finke mit Bräter und Quirl Gewehr bei Fuß und unterstützt uns.

Unterstützt werden wir in diesem Jahr vom Stadtmagazin Lokallust (RSW Media), der Akademie Golstein und den Schützen des Schützenvereins Altstadt. Die Schützen sammeln, wie auch im letzten Jahr, für einen guten Zweck.

Wir, die Organisatoren hoffen, dass für jeden etwas dabei sein wird und danken allen, die uns unterstützen.