www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


 

!SING - Day of Song - 1500 Sängerinnen und Sänger im CreativQuartier Fürst Leopold

Pünktlich um 11:15 Uhr gaben Sabine Podlaha vom Kulturamt, Bürgermeister Tobias Stockhoff und Matthias Feller von der Sparkasse Vest den Startschuss zum Singen, begleitet von einem Dutzend weißen Tauben, die unter großem Beifall aufgelassen wurden.

Danach eröffneten hunderte von Kindern mit zahlreichen traditionellen Volksliedern den SING-Tag.

Um 12:10 begann dann das gemeinsame Singen aller Gruppen.
Unter der Leitung von Eugen Kayser, pädagogischer Leiter der Musikschule, (hier auf dem Frontlader) sangen die Chöre das Steigerlied, gefolgt von vielen anderen Liedern. Bei den Songs wie "Thank you for the music" und "We are the world" gab es kein Halten mehr. da sang jeder mit, auch die "Nichtsänger"
Etwas Ruhe am Rande der Veranstaltung tat auch gut.
Später dann im Traumfänger - Let my music speak

Das Duo Thorsten Schäffer am Klavier (er studierte Klavier, Tonsatz und Komposition an der Musikhochschule in Köln,) und Mezzosopranistin Julia Nikolajczyk am Mikrofon (sie studierte Gesang in New York und Köln und betreibt in Dorsten eine Gesangschule)
 ...
... begeisterten das Publikum mit eigenen komponierten Pop Songs. Das war Großartig - Kunst kommt von Können. Wer Näheres wissen will: www.let-my-music-speak.com und: 0157-714 94 551.