www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


 

Lehrlingsaustausch zwischen Dorsten und Norwegen

Anna Mach Hagen aus Ålesund zu Gast im „Hair-Pirat“

In Zeiten von Erasmus und Work-and-Travel sind Auslandsaufenthalte von Jugendlichen für uns kein Novum. Doch das, was aktuell in Dorsten stattfindet, ist etwas gänzlich Neuartiges für die Stadt.

Für drei Wochen arbeitet Friseur-Azubi Anna Mach Hagen aus Ålesund, Norwegen, im „Hair-Pirat“ auf der Recklinghäuser Straße in Dorsten. Gegenstand dieser Maßnahme ist die Durchführung eines Lehrlingsaustauschs. Organisiert von der Handwerkskammer Münster, wird der Aufenthalt vom Förderprogramm der EU „LEONARDO DA VINCI Mobilität“ mitfinanziert.

Nachdem ihr Flugzeug am Sonntag mit drei Stunden Verspätung in Düsseldorf gelandet war, lernte Anna ihre Patin Alexandra Müller kennen. Wohnen wird sie bei Alexandras Mutter Heidi Müller, die auch das „Wulfenener Friseurstudio“ betreibt. Am Montag lernte Anna das Hairpiraten-Team und damit ihre neuen Kollegen kennen.

Neben Techniken und Kenntnissen des Friseurberufes sind sprachliche sowie interkulturelle Entwicklung Thema des Aufenthalts. Da Annas Vater aus Deutschland stammt, beherrscht sie die deutsche Sprache sehr gut.

In den drei Wochen ihres Aufenthalts bekommt Anna von Alexandra alle Sehenswürdigkeiten in und um Dorsten gezeigt.

Im April werden die Rollen der beiden jungen Damen getauscht, denn vom 19.4. bis zum 10.5. wird Alexandra ihre Patin Anna und deren Arbeitsplatz in Ålesund besuchen. (sisch)

Anna Mach Hagen und Alexandra Müller vor dem Hair-Piraten in Dorsten