www.meinDorsten.de -  Das aktive Dorsten-Portal für Bürger und Unternehmer!

Tagesnachrichten
Sport in Dorsten
Geschäftsaktionen
Newsletter
News-Archiv
Werbe-Archiv

meinDorsten NEU























 
 

Dorsten-Aktuell


 

Zwei Brücken müssen gesperrt werden

Die Stadt musste am heutigen Freitag (29. Mai) zwei Brücken aufgrund von Schäden sperren:

Betroffen ist eine Straßenüberführung über die Bahnstrecke Dorsten-Coesfeld im Verlauf der „Kippheide“ in der Nähe des Lembecker Bahnhofs. Die alte Gewölbebrücke aus Stein (Baujahr um 1890) weist Risse auf. Wie schwer die Schäden sind und wie mit dem Überweg weiter verfahren wird, soll nun kurzfristig geprüft werden. Die Anwohner werden zeitnah über die Sperrung informiert. Für Fußgänger und Radfahrer bleibt der Gleisübergang geöffnet.

Gesperrt werden muss außerdem die Fußgängerbrücke, die im Marienviertel von der Straße „Am Strandbad“ auf den Rundweg um den Blauen See führt. Die Holzkonstruktion ist in Teilen morsch.


Kontakt:

Stadt Dorsten
Postfach 210265
46269 Dorsten


Pressesprecherin Lisa Bauckhorn
Telefon 02362 – 66 3470– Telefax 02362 – 66 5712
Internet: http:/www.dorsten.de – e-mail: pressestelle@dorsten.de